Gold Way Travel

Schreiben Sie uns

whatsappWhatsApp viberViber viberTelegram

BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

  • BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

    BALLONFAHRT UND PAMUKKALE TOUR AB ANTALYA - AUSFLÜGE IN ANTALYA

TOURDAUER: 18 Stunden
TOURSPRACHE: Englisch
TOURZEITRAUM: 4/5/2024 - 30/11/2030
TOURTAGE: Mo , Mi , Fr , Sa
ABHOLORT: Hotel
ABLAGEORT: Hotel
€ 120,00

Ballonfahrt und Pamukkale tour ab Antalya : Aktuelle Preise und Beschreibung der Exkursion.

  • Erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer mit einer Heißluftballonfahrt über Pamukkale! Während des einstündigen Fluges können Sie den magischen Sonnenaufgang erleben, atemberaubende Landschaften bestaunen und die wunderschönen weißen Kalksteinformationen fotografieren, die die Berghänge bedecken. Ein erfahrener Pilot führt Sie über die schönsten und berühmtesten Sehenswürdigkeiten dieses faszinierenden UNESCO-Weltkulturerbes. Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz im Heißluftballon und begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise!
  • Überprüfen Sie die neuesten Preise und detaillierten Programmbeschreibungen auf unserer Website. Buchen Sie Ihre Exkursion heute und zahlen Sie im Bus. Wir haben dafür gesorgt, dass das Reisen mit uns nicht nur interessant, sondern auch komfortabel ist, sodass der Preis Transfers von Hotels in Kundu, Lara, Kaleici, Antalya und Konyaalti beinhaltet. Genießen Sie Ihren Urlaub mit uns.

Tourprogramm

  • Abholung der Touristen von den Hotels in den Regionen zwischen 00:15 und 01:30 Uhr (Die genaue Abholzeit wird nach Bestätigung der Buchung in Ihrem E-Ticket angegeben.)
  • Nachttransfer
  • Ankunft am Startplatz der Heißluftballons
  • Sicherheitsanweisung
  • Heißluftballonfahrt (ca. 1 Stunde)
  • Landung und Überreichung der Flugzertifikate
  • Frühstück
  • Ankunft im Pamukkale-Park
  • Führung durch Pamukkale und die antike Stadt Hierapolis
  • Freie Zeit (3 Stunden) für den Besuch der antiken Stadt (Theater, Museum, Nekropole), der Travertinterrassen von Pamukkale und des Kleopatra-Pools
  • Treffpunkt im Bus
  • Abfahrt von Pamukkale
  • Mittagspause
  • Besuch eines Weinkellers
  • Besuch eines Onyx-Shops
  • Rückkehr zu den Hotels zwischen 18:30 und 19:30 Uhr

Achtung!

  • Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht an Heißluftballonfahrten teilnehmen

Mehr über die Tour

  • Unser Ausflugsprogramm beginnt um 00:15 - 01:30 Uhr. Wir holen Sie am Sicherheitstor Ihres Hotels ab und begeben uns auf eine der schönsten und unvergesslichsten Reisen, die man im Urlaub in der Türkei erleben kann.
  • Die Entfernung von den beliebten Badeorten an der Türkischen Riviera zum Pamukkale-Park beträgt im Durchschnitt 300 km in eine Richtung, und der Transfer erfolgt in der Nacht.
  • Am frühen Morgen erreichen Sie den Startplatz. Dort wird Sie der Pilot begrüßen, eine Sicherheitseinweisung geben und Ihnen die Verhaltensregeln während des Fluges sowie die Maßnahmen im Notfall erklären. Sobald alles bereit ist, helfen wir Ihnen in den Korb und der Ballon beginnt sanft aufzusteigen.
  • Der Himmel wird von den ersten Sonnenstrahlen in orange-rosa Farben getaucht, und dutzende Ballons werden aufsteigen. Dieses fantastische Schauspiel wird Sie in Staunen versetzen. Der Flug wird in einer Höhe von bis zu 1 km über dem Boden stattfinden und etwa eine Stunde dauern. Sie werden sowohl die modernen Städte in der Nähe des Parks als auch die Ruinen des antiken Hierapolis und die schneeweißen Hänge von Pamukkale sehen. Sie haben die Gelegenheit, all diese Schönheit zu genießen und viele einzigartige Fotos zu machen.
  • Nach der Landung erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre Ballonfahrt bestätigt. Dieses Ereignis feiern Sie mit einem Glas Champagner.
  • Anschließend fahren wir zu einem Restaurant, wo ein Frühstück auf Sie wartet, das im Preis der Tour inbegriffen ist.
  • Nach dem Frühstück haben Sie drei Stunden freie Zeit, um alle Sehenswürdigkeiten des Pamukkale-Parks zu erkunden.
  • Sie spazieren entlang der Ruinen von Hierapolis und besichtigen das antike römische Theater, das nicht nur hervorragend erhalten ist, sondern auch zu den größten Theatern in der Türkei zählt. Sie besuchen die schneeweißen Travertin-Kaskaden. Wenn Sie möchten, können Sie gegen eine zusätzliche Gebühr im Cleopatra-Pool schwimmen.
  • Zur vereinbarten Zeit treffen Sie Ihren Reiseleiter und begeben sich auf die Rückreise. Vorher machen wir Halt in einem örtlichen Restaurant, wo Sie ein leckeres und sättigendes Mittagessen genießen können.
  • Sie besuchen auch einen Weinkeller, wo Sie die Möglichkeit haben, Fruchtweine wie Granatapfel-, Kirsch- und Brombeerwein zu verkosten und zu kaufen. Die Region ist besonders für ihren Granatapfelwein bekannt, und entlang der Strecke nach Pamukkale werden Sie Granatapfelplantagen sehen.
  • Ein Besuch im Onyx-Geschäft steht ebenfalls auf dem Programm. Sie erfahren alles über diesen faszinierenden Halbedelstein, wie er abgebaut und verarbeitet wird. Sie können die aus Onyx gefertigten Kunstwerke bewundern und bei Interesse ein besonders schönes Stück erwerben.
  • Der Transfer bringt Sie zwischen 18:30 und 19:30 Uhr zurück zu Ihrem Hotel.

Im Preis inbegriffen

  • Transfer vom und zum Hotel
  • Versicherung
  • Reiseführer
  • Frühstück und Mittagessen
  • Ballonfahrt

Nicht im Preis inbegriffen

  • Persönliche Ausgaben (Fotos, Souvenirs usw.)
  • Getränke während des Frühstücks und Mittagessens
  • Eintrittskarte für Pamukkale (30€)
  • Eintrittskarte für Kleopatras Pool (optional). Ungefähre Kosten 13-15$, der genaue Preis wird aufgrund von Wechselkursschwankungen vom Reiseführer während der Tour bekannt gegeben.

Was Sie mitnehmen können

  • Kamera, Wasser
  • Handtuch, Badebekleidung
  • Sonnencreme, Sonnenbrille
  • Geld für persönliche Ausgaben

Entfernung

  • Entfernung von Konyaalti nach Pamukkale: 245 km - 3 Stunden 20 Minuten
  • Entfernung vom Zentrum Antalya nach Pamukkale: 247 km - 3 Stunden 25 Minuten
  • Entfernung von Kaleici nach Pamukkale: 248 km - 3 Stunden 30 Minuten
  • Entfernung von Lara nach Pamukkale: 255 km - 3 Stunden 35 Minuten
  • Entfernung von Kundu nach Pamukkale: 257 km - 3 Stunden 35 Minuten

Zusätzliche Informationen

Frühbucherrabatte

  • Buchen Sie im Voraus!
  • Buchen Sie die Tour mindestens 7 Tage vor Beginn und erhalten Sie 4% Rabatt
  • Buchen Sie die Tour mindestens 30 Tage vor Beginn und erhalten Sie 5% Rabatt

Weitere Informationen

  • Der Reiseleiter behält sich das Recht vor, den Ablauf der Tour zu ändern, ohne das Gesamtprogramm zu verändern.
  • Bei Bedarf kann der Reiseleiter die Gruppe nur in ein Geschäft bringen oder einen der geplanten Geschäfte durch einen Besuch in einem Haushaltswarengeschäft ersetzen.
  • Kinder, die kostenlos an der Tour teilnehmen, erhalten keine eigenen Sitzplätze im Bus. Sie teilen sich die Sitzplätze mit den Erwachsenen (sitzen auf dem Schoß). Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind einen eigenen Sitzplatz im Bus erhält, buchen Sie es bitte als zahlendes Kind.
  • Die angegebenen Zeiten für den Beginn und das Ende der Tour sind ungefähre Angaben und können je nach den Umständen variieren.

Über die Sehenswürdigkeiten

Was bedeutet Pamukkale?

  • Pamukkale bedeutet auf Türkisch „Baumwollburg“.

Wo liegt Pamukkale?

  • Pamukkale erstreckt sich über eine Fläche von 1.077 Hektar und liegt in der Provinz Denizli im Südwesten der Türkei.

Die Legende von Pamukkale

  • Es gibt eine alte Legende über Titanen, die einst in dieser Region lebten. Die Titanen sammelten Baumwolle und ließen sie in der Sonne trocknen. Eines Tages vergaßen die Titanen, die Baumwolle wegzuräumen. So blieb die Baumwolle liegen, verhärtete sich im Laufe der Zeit und verwandelte sich in weiße Berge.

Wie Pamukkale entstand

  • Vor 400.000 Jahren ereignete sich in dieser Region ein Erdbeben, das zu einem Bruch in der Erdkruste führte. Aus diesem Bruch traten heiße mineralreiche Quellen hervor, die zahlreiche Mineralien und chemische Substanzen, insbesondere Kalzium, enthielten.
  • Das Wasser verdunstet unter der heißen Sonne, während sich das Kalzium ablagert und schichtweise merkwürdige Formationen bildet, die an Schneehaufen, Festungsmauern oder Terrassen erinnern. Diese Terrassen werden auch Travertine genannt.
  • Solch ein Naturwunder ist weltweit einzigartig. Früher erkannten die Menschen jedoch nicht den Wert und die Einzigartigkeit der Travertine, gingen mit Schuhen auf ihnen und zerstörten sie allmählich. Seit 1988 hat die UNESCO das Gebiet geschützt und nur ein 5.000 m² großer Bereich ist für Besucher zugänglich, während der Rest der Terrassen regelmäßig mit Wasser aus der uralten Quelle bewässert wird, die vor 400.000 Jahren entstand.
  • Auch Sie können die weißen Berge von Pamukkale bewundern, auf den Travertinen spazieren und wunderschöne Fotos machen. Es fühlt sich an, als stünde man in Sommerkleidung oder Badeanzügen vor verschneiten Hängen. Wer noch nicht in Pamukkale war, kann vielleicht nicht glauben, dass es kein Schnee ist und das Wasser sehr warm ist. Es wird auch gesagt: Wer nicht in Pamukkale war, war nicht in der Türkei.

Kleopatra-Becken

  • Dieses Becken wird auch das Antike Becken genannt, da auf seinem Grund antike Säulen aus der Hauptstraße von Hierapolis liegen.
  • Das Wasser hat eine angenehme Temperatur von 36 Grad und ist leicht kohlensäurehaltig, was das Gefühl vermittelt, als würde man in warmem Champagner baden.
  • Man sagt, dass das Wasser im Kleopatra-Becken eine einzigartige verjüngende Wirkung hat. Nach einem Bad fühlen Sie sich um 10 Jahre jünger! Allerdings sollte man es nicht übertreiben – aus medizinischen Gründen wird empfohlen, maximal 2 Stunden im Becken zu verbringen.
  • Das Wasser ist sehr mineralstoffreich und hilft bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, Hautproblemen, Übergewicht und Sonnenbrand.
  • Wenn man das Wasser trinkt, hilft es bei Magen-Darm-Erkrankungen. In der Nähe des Beckens gibt es eine Quelle, aus der man das Wasser trinken kann. Es schmeckt ähnlich wie Borjomi und reinigt den Darm.

Ruinen der antiken Stadt Hierapolis

  • Der Name Hierapolis bedeutet "Heilige Stadt" auf Griechisch.
  • Hierapolis wurde im 2. Jahrhundert v. Chr. gegründet und war Teil des Römischen Reiches. Die Stadt wurde als Kurort gebaut, da man die heilenden Eigenschaften des kalkhaltigen Wassers entdeckte. Dadurch wuchs die Bevölkerung schnell und erreichte etwa 100.000 Einwohner – eine beachtliche Zahl für eine antike Stadt.
  • Die Stadt wurde mehrmals von Erdbeben zerstört und immer wieder neu aufgebaut. Im 12. Jahrhundert eroberten die Seldschuken die Stadt, und im 16. Jahrhundert, während der Osmanischen Ära, zerstörten Erdbeben Hierapolis erneut und die letzten Bewohner verließen die Stadt. Hier lebten Römer, Byzantiner, Seldschuken und Osmanen.
  • Seit dem späten 19. Jahrhundert finden in Hierapolis archäologische Ausgrabungen statt. Die ersten Ausgrabungen wurden vom deutschen Wissenschaftler Carl Humann durchgeführt, und seit den 1950er Jahren leitet der italienische Professor Paolo Verzone die Arbeiten. 1988 wurden Pamukkale und die Ruinen von Hierapolis in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Hierapolis-Museum

  • Im Museum werden Münzen, Sarkophage und andere während der Ausgrabungen in Hierapolis gefundene Gegenstände ausgestellt. Das Gebäude des Museums war früher ein römisches Bad.

Nekropole von Hierapolis

  • Die Nekropole ist die "Stadt der Toten". Nekropolen wurden außerhalb der Stadtgrenzen errichtet, um hygienische Gründe zu wahren und die Ruhe der Verstorbenen nicht zu stören.
  • Die Nekropole von Hierapolis ist die größte in Kleinasien und umfasst drei Arten von Gräbern: phrygische Grabhügel, Sarkophage und Grabkammern.

Theater in Pamukkale

  • In der Türkei gibt es 206 römische Theater. Das Theater in Pamukkale wurde im 2. Jahrhundert n. Chr. erbaut und bot Platz für 15.000 Zuschauer. Es ist das drittgrößte Theater nach Ephesos und Aspendos.
  • Übrigens wird das Theater auch heute noch genutzt, beispielsweise für das Pamukkale-Festival.

Kirche des Heiligen Philippus

  • Im 1. Jahrhundert kam der Heilige Philippus, einer der Jünger Jesu Christi, nach Hierapolis, um das Christentum zu verbreiten. Leider wurde er von den Einheimischen nicht verstanden und akzeptiert. In Hierapolis erlitt Apostel Philippus das Martyrium. Im 5. Jahrhundert, während der Zeit des Byzantinischen Reiches, wurde an der Stelle, an der Apostel Philippus gekreuzigt wurde, eine Kirche zu seinen Ehren errichtet. Über 30 Jahre lang suchten italienische Forscher nach dem Grab des Heiligen Philippus. In 40 Metern Entfernung von der Kirche des Heiligen Philippus wurden die Ruinen einer Basilika entdeckt, in der sich auch das Grab des Apostels Philippus befand.

Korkuteli

  • Die Stadt Korkuteli hat 53.000 Einwohner. Hier lebte Korkut, der Bruder des osmanischen Sultans Selim I. Die Stadt wurde zu seinen Ehren benannt. Korkuteli bedeutet auf Türkisch "Stadt von Korkut".
  • Die Bewohner von Korkuteli sind bekannt für den Anbau von Champignons. Etwa tausend Familien betreiben dieses Geschäft. 70 Prozent der gesamten Champignonernte in der Türkei stammen aus Korkuteli. Die Ernte findet sechs Mal im Jahr statt.

Acıpayam

  • Die Stadt Acıpayam hat 55.000 Einwohner. Der Name der Stadt leitet sich von den Mandelbäumen ab, die in dieser Region wachsen. Die Einheimischen nennen Mandeln "payam". "Acı" bedeutet auf Türkisch "bitter". Acıpayam bedeutet also "bittere Mandel". Die Einwohner von Acıpayam bauen hauptsächlich Melonen, Wassermelonen und Tabak an.

Serinhisar

  • Die Stadt Serinhisar hat 15.000 Einwohner. Hier wird das berühmte türkische Naschwerk "Leblebi" (geröstete Kichererbsen) hergestellt. Leblebi gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. In Serinhisar werden auch Tonwaren produziert.

Denizli

  • Die Stadt Denizli hat mehr als eine Million Einwohner. Es ist eine der am stärksten entwickelten Industriestädte in der Türkei. Denizli wird zu Recht als die Textilhauptstadt der Türkei bezeichnet, da es hier über 200 Fabriken für Heimtextilien gibt. In Denizli werden Bademäntel, Handtücher und Bettwäsche nicht nur aus Baumwolle, sondern auch aus Bambus hergestellt.

Durchschnittliche Temperaturen in Pamukkale

  • Januar: +10°C
  • Februar: +12°C
  • März: +15°C
  • April: +20°C
  • Mai: +26°C
  • Juni: +31°C
  • Juli: +35°C
  • August: +35°C
  • September: +29°C
  • Oktober: +23°C
  • November: +17°C
  • Dezember: +12°C
ONLINE BUCHUNG
Erwachsener x € 120,00 :
Kind (7-12) x € 120,00 :
Rabattgutschein :
Datum auswählen :
Gesamtpreis : € 120,00
Rabattpreis : € 0
Endpreis : € 120,00
Zahlungsmethoden
  • Barzahlung im Bus (100 %)
ANDERE TOUREN
FOLGE UNS
SICHERE ONLINE-BUCHUNG
SCHNELLKONTAKT
Göynük Mahallesi Kurtuluş Caddesi 38/B
+90 242 606 09 60 (Büro)
+90 538 789 43 22 (WhatsApp)
Nach oben